Dienstag, 31. Januar 2012

Wir sind zurück mit einem neuen Buchtipp!

Liebe LeserInnen,

unsere Andromache muss leider aus gesundheitlichen Gründen eine Weile pausieren. Aber wir wollen euch auch weiterhin mit Buchvorschlägen, Interviews und Gewinnspielen versorgen.
Die Aufgabe habe ich, Emilia Jones, übernommen, euch für die nächste Zeit neue lesenswerte Bücher vorzustellen.

Gleich heute habe ich einen Buchtipp für euch, ganz frisch aus der Druckerei:

Cover-Time-Travellers

Mit TIME TRAVELLERS von Margret Schwekendiek erschien der zweite Band der von Alisha Bionda herausgegebenen DARK WOR(L)DS-Reihe bei p.machinery.
Das Buchumschlagsmotiv war das letzte grafische Werk des verstorbenen Künstlers Andrä Martyna.

TIME TRAVELLERS
Margret Schwekendiek
p.machinery
Roman - DARK WOR(L)DS, Band 2 - Social Fiction
Taschenbuch - 188 Seiten - 13.90 EUR
ISBN: 9783942533201
Januar 2012
Hrsg. Alisha Bionda
Rundumcover: Andrä Martyna
Innengrafiken: Crossvalley Smith
Amazon: http://www.amazon.de/Time-Travellers-Trans-Time-Net-Inc-durch/dp/3942533103/ref=sr_1_14?s=books&ie=UTF8&qid=1327220145&sr=1-14

Mit "Trans-Time-Net, Inc." durch die Zeit

Ich bin Cate Nichols, Ihre Begleiterin durch die Historie. Bei TTN bekommen Sie für fast jede Preisklasse Ihre persönliche Zeitreise. Möchten Sie bei Ihrer eigenen Zeugung zusehen? Möchten Sie wissen, ob Ihr Ururururgroßvater tatsächlich ein Kriegsheld gewesen ist? Oder ob Marylin Monroe tatsächlich mit JFK im Bett gelegen hat? Kein Problem. Schon für rund zehntausend Credits können Sie für eine Stunde in die Vergangenheit reisen. Wer mehr Geld ausgeben kann und will, wird früher oder später bei mir landen, denn ich leite die großen Reisen in die Geschichte. Ob Sie Julius Cäsar beim Überqueren des Rubikon beobachten wollen, den Sonnenkönig in all seiner verschwenderischen Pracht begutachten, oder ob Sie die Schlacht von Gettysburg miterleben möchten ¬ mit mir ist alles möglich. Ich beantworte Fragen, erkläre Hintergründe und achte auf Sie. Genau das ist meine vornehmste Aufgabe. Es soll ja zu keinem Paradoxon kommen, weil einer meiner Schützlinge auf eigene Faust Exkursionen unternimmt. Wir bewegen uns unerkannt innerhalb des Zeitnetzes. Verlässt aber einer der Touristen den Neuraltransmitter, verwandle ich mich von der freundlich-kompetenten Reiseleiterin in das, was ich früher einmal gewesen bin ¬ die Spezialagentin Nichols, die wegen zu harten körperlichen Einsatzes als nicht tragbar aus dem Außendienst der staatlichen Sicherheitsorgane suspendiert wurde.

Weitere Informationen künftig auch hier: http://www.literra.info/buecher/buch.php?id=8819

Viele Grüße eure Emilia

Trackback URL:
http://andromache.twoday.net/stories/64964298/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Altslawische fantastische...
Ich möchte dir mein fantasy Welt vorstellen. Vielleicht...
Cerny Vlk - 6. Jan, 21:42
Unser Buchtipp zum Wochenend`...
Liebe LeserInnen, heute ein kleiner Hörbuchtipp...
andromache - 24. Mrz, 09:27
Leipziger Messe und Gewinnspiel!
Unterwegs auf der Leipziger Buchmesse Liebe LeserInnen,...
andromache - 18. Mrz, 10:54
Erlebt Stephanie Madea...
Liebe LeserInnen, diesmal überraschen wir Euch...
andromache - 10. Mrz, 09:59
Lasst euch auf Schwingen...
Liebe LeserInnen, ein Gewinnspiel jagt das nächste....
andromache - 3. Mrz, 09:58

Kontaktdaten und Homepage Lady`s Lit

Impressum: ladyslit@web.de E.Meyer Besuchen Sie auch unsere Webside www.ladys-lit.de

Der Lesetipp der Woche

"Masken der Sinnlichkeit" von Guido Krain

Rezensionen

Web Counter-Modul

Suche

 

Status

Online seit 3665 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jan, 21:42

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren